Die VISTA ist das neue Luxus-Kreuzfahrtschiff von Oceania Cruises. ©Nick Tortajada

Luxus und Genuss auf See

Mit der Vista schlägt Oceania Cruises ein neues Kapitel von Luxuskreuzfahrten auf. Das herausragende Design, exquisite Kulinarik, hochwertige Abendunterhaltung und ein umfangreiches Spa-Konzept sorgen für Wohlfühlmomente

Picture of Erstellt von: Robert Bebic
Erstellt von: Robert Bebic

Mit der VISTA, dem neuesten Flottenmitglied von Oceania Cruises, schlägt das Unternehmen ein neues Kapitel in der Geschichte der Luxuskreuzfahrten auf. Als das erste von zwei neuen Schiffen der Allura-Klasse, bietet die VISTA Platz für 1.200 Gäste. Sie ging erst im Frühjahr 2023 auf Premierenfahrt und ist somit das siebte Boutique-Schiff von Oceania Cruises, die weiterhin auf Wachstumskurs sind. Denn: Ein Schwesterschiff soll im Jahr 2025 folgen. 

Ein Design für höchste Ansprüche

Bereits beim Betreten des Schiffes wird der Luxus spürbar. Eine imposante Säule aus Kristall bildet das Herzstück der lichtdurchfluteten Lobby, in der hochwertige Kunstwerke und Marmorböden das Ambiente veredeln. In den Kabinen, Suiten und Penthouses fühlen sich die Gäste durch die warmen, einladenden Farbtönen und edlen Möbel rund um wohl – und jede verfügt über eine eigene Veranda mit traumhaftem Meerblick. Details, wie maßgeschneiderte Einrichtung und innovative Raumlösungen, heben die Unterbringung auf der VISTA auf ein neues Niveau des Komforts.

Blick in eine Suite. ©Nick Tortajada

Kulinarische Höhenflüge auf hoher See

Ein weiteres Highlight ist die „Feinste Küche auf See“. Elf Gourmet-Treffpunkte, darunter das brandneue Restaurant „Ember“ und die „Aquamar Kitchen“, bieten den Gästen ein unvergleichliches kulinarisches Erlebnis. Die Speisekarte des „Grand Dining Room“ wurde um Jacques Pépins Klassiker sowie ein Degustationsmenü des Chefkochs erweitert. Saisonale und regionale Zutaten, erstklassiger Service und eine exzellente Weinauswahl machen jede Mahlzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Der Grand Dining Room auf der VISTA. ©Nick Tortajada

Ein Paradies für Genießer: Die kulinarische Weltreise

Ein besonderes Augenmerk legt die VISTA auf die kulinarische Vielfalt. Im „Terrace Café“ beispielsweise wird den Gästen zu jeder Tageszeit ein ungezwungenes Kulinarikerlebnis geboten – von herzhaften und süßen Frühstücksspeisen bis hin zu international inspirierten Fleischgerichten und Pizza zum Mittag. Hier treffen Tradition und Innovation aufeinander, um den Gaumen der Reisenden auf eine Weltreise zu schicken, während sie die Ozeane überqueren.

Praktisch und lehrreich: Das Culinary Center

Für Hobbyköche und die, die es werden wollen, bietet das Culinary Center an Bord der VISTA  die Möglichkeit, unter Anleitung erstklassiger Chefköche in die Geschmackswelten der bereisten Destinationen einzutauchen. Nach der Kreation der Gerichte erfolgt die gemeinsame Verkostung. Dieses interaktive, praxisorientierte Angebot ist nicht nur eine unterhaltsame Freizeitbeschäftigung, sondern für leidenschaftliche Genießer auch eine wertvolle Erweiterung des Wissens.

Im Culinary Center können Gourmets ihr Wissen unter Anleitung der Chefköche erweitern. ©Nick Tortajada

Ein Hauch von Glamour: Abendunterhaltung der Extraklasse

Für den Abend bietet die „Martinis Bar“ einen exquisiten Rahmen. Zwischen schimmernden Glaswänden können Gäste in gemütlichen Sitzecken entspannen, während speziell angefertigte Beleuchtungselemente den Raum in einen warmen Glanz tauchen. Das Unterhaltungsprogramm an Bord ist breit gefächert: Von Live-Musik über Theaterproduktionen bis hin zu intellektuell anregenden Vorträgen. Für Spielfreude sorgt das Casino der VISTA, dessen Design jugendstil-inspirierte Akzente aufweist.

Die Martinis Bar bietet den exquisiten Rahmen für den Abend. ©Nick Tortajada

Rundum Wohlgefühl: Das Aquamar Spa + Vitality Center

Wellness-Liebhaber kommen im Aquamar Spa + Vitality Center auf ihre Kosten. Dieses umfangreiche Spa-Konzept widmet sich dem persönlichen Wohlbefinden der Gäste und ist eine der umfassendsten Wellness-Oasen auf See. Die Angebote reichen von erholsamen Körperbehandlungen bis zu entspannende Erlebnisse an Land, wie einer Bootsfahrt auf dem Chao Phraya in Bangkok, kombiniert mit einer Fußreflexzonenmassage. In den sorgfältig gestalteten Räumen findet man Ruhe und Erholung – ein wahres Refugium für Körper und Geist.

Im Aquamarin Spa + Vitality Center lässt sich sehr gut entspannen. ©Nick Tortajada

Zusammengefasst verkörpert die VISTA in ihrer Gesamtheit ein neues Zeitalter des Reisens auf See. Sie ist nicht nur ein Meisterwerk der Schiffbaukunst, sondern auch ein Synonym für Luxus, Entspannung und kulinarischen Genuss. Mit ihrem Debüt im Frühjahr 2023 setzt Oceania Cruises einen neuen Standard in der Welt der Kreuzfahrten. Die VISTA steht für eine Zukunft, in der Reisen nicht nur das Erkunden ferner Orte, sondern auch das Eintauchen in ein ganzheitliches Erlebnis von Weltklasse ist.