Center Parcs Bispinger Heide ©Jan Luca Allers / TOURISTBOOK

Das!AdventEvent

Vor zwei Wochen - genau genommen vom 8. - 11. Dezember - fand dieses Jahr das Das!AdventEvent statt. Schauplatz dieses Spektakels war das in Norddeutschland gelegene Center Parcs Bispinger Heide.

Picture of Erstellt von: Robert Bebic
Erstellt von: Robert Bebic

Dazu waren Mitarbeiter von Center Parcs, Expedienten zahlreicher Reisebüros, Reiseveranstalter, touristische Leistungsträger und Pressevertreter aus der gesamten Bundesrepublik eingeladen.

Ibo Degirmenci & Undine Fischer ©snapshotz.de

Die Stimmung auf dem AdventEvent

Alle Beteiligten haben gemeinsam den Abschluss des Geschäftsjahres 2022 gefeiert und einen freudigen Ausblick auf die Pläne im Jahr 2023 erhalten. Sales Director DACH Ibo Degirmenci und sein Team haben gemeinsam mit Undine Fischer von der Eventagentur My Company dieses viertägige Projekt erfolgreich auf die Beine gestellt.

Besonders die Atmosphäre beim Das!AdventEvent hat jeden Besucher in seinen Bann gezogen. Die Gäste hatten sich alle aufgrund der Einschränkungen während der Corona Pandemie schon seit langer Zeit nicht mehr gesehen. Nach Jahren sich endlich wieder in die Augen zu schauen und die Umarmungen zu spüren, war ein unbeschreibliches Erlebnis.

Ibo Degirmenci, Sales Director DACH Center Parcs Deutschland ©snapshotz.de

Nach all der Zeit hat das Wir-Gefühl jedoch keinen Schaden genommen. Weiterhin sahen sich alle eingeladenen Gäste nicht als Konkurrenten, sondern als wichtige Mitglieder eines erfolgversprechenden Projekts. Und jedem war klar, dass wir nur deswegen diesen Erfolg weiterhin feiern können, wenn wir zusammen an einem Strang ziehen.

Besonders wichtig hierfür war in erster Linie die deutlich zu erkennende Begeisterung, die Ibo Degirmenci in der gesamten Zeit des Das!AdventEvents in der Bispinger Heide versprüht hat. Dementsprechend möchten wir uns bei Center Parcs und insbesondere bei Ibo Degirmenci aus tiefstem Herzen für dieses erinnerungswürdige Event bedanken.

Video:

TOURISTBOOK beim DAS! AdventEvent im Center Parcs Bispinger Heide

Stimmen von Beteiligten auf dem Event in der Bispinger Heide

Allein das Programm hat bei allen Beteiligten für Begeisterung gesorgt. Hier ein paar Worte, die verschiedene Gäste des Das!AdventEvents im Norden der Bundesrepublik geäußert haben:

„Das Format, die interaktiven Workshops in einmaligen Locations innerhalb der Parkanlage, die Reisemesse und das bunt gemischte Publikum an Reiseberatern haben für intensiven Austausch, viel wichtigen Input und viele Lachfalten gesorgt”

Hakan Duganci, paxconnect GmbH

„Ich möchte mich auch im Namen von BENTOUR herzlich für die tolle Organisation und Durchführung der Veranstaltung bedanken. Die Stimmung war ausgelassen gut, die Reisebüros hatten viel Spaß, haben sehr gut mitgemacht und einiges an Informationen spielerisch mitgenommen. Ein tolles Konzept, was in jedem Fall weitergeführt werden sollte.”

Songül Göktas-Rosati, Bentour Reisen

„Wir haben Bispinger Heide bewusst als Veranstaltungsort gewählt, da dieser als erster Center Parcs Park in Deutschland im Jahr 1995 seine Tore öffnete und mit dem zahlreiche Gäste ihre ersten Erlebnisse mit Center Parcs verbinden. Nach einer umfangreichen Renovierung erstrahlt Bispinger Heide nun seit Frühjahr dieses Jahres in neuem Glanz. Dieses neue Park-Erlebnis wollten wir beim AdventEvent präsentieren, was uns gelungen ist.“

Ibo Degirmenci, Center Parcs

Philip Seimer, General Manager Center Parcs Bispinger Heide ©snapshotz.de

Ablauf und Programm

Begonnen hat das Event am 9. Dezember, einem Freitag. Die Gäste konnten an verschiedenen Workshops teilnehmen und sich an verschiedenen Aktivitäten erfreuen. Die Auswahl reichte hierbei von Yoga über Minigolf bis hin zu einem Musikquiz. Zur Abrundung eines stimmungsvollen Tages gab es noch ein Bowlingturnier sowie eine Tanzparty.

Am folgenden Tag (Samstag, 10. Dezember) lag der Fokus auf einer Reisemesse. Auf dieser stellten sowohl Reiseveranstalter als auch touristische Leistungsträger ihre Angebote vor. Hier konnten sich die verschiedenen Teilnehmer auch untereinander austauschen. Ein Tag voller Inspirationen war auf diese Weise regelrecht vorprogrammiert. Zum Abschluss des zweiten Eventtags gab es ein Gala-Dinner. Gepaart mit Live Musik der französischen Indie-Pop-Band Phönix.

Workshops ©Jan Luca Allers / TOURISTBOOK

Rückblick auf 2022 und Vorausblick auf die kommenden Jahre

Selbstverständlich gab es auf dem Das!AdventEvent nicht nur einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Auch Prognosen für das kommende Geschäftsjahr und Pläne für die Zukunft hat das Team von Center Parcs rund um Ibo Degirmenci bekannt gegeben. Neben dem erwarteten höheren Umsatz im Jahr 2023 will sich das Unternehmen auch im Bereich Nachhaltigkeit weiter verbessern. Schließlich soll das Motto “Im Einklang mit der Natur” nicht bloß eine Floskel sein, sondern auch Taten sprechen lassen. Bereits heute ist Center Parcs zertifiziert nach ISO 14001 und ISO 50001. Des Weiteren tragen alle Center Parcs seit 2020 auch das Siegel Green Key. Dies beweist, wie wichtig dem Marktführer für naturnahe Ferienpark-Übernachtungen die Umwelt ist.

Center Parcs Einsatz für mehr Nachhaltigkeit

Schon heute liefert Center Parcs Europe N.V. mit seinen europaweit insgesamt 27 Ferienparks den Beweis, dass es sich um den Erhalt der Natur kümmert. Zum Beispiel sind alle Center Parcs bis zu 90 % mit Wald bzw. Wasser bedeckt. Die Gäste sollen bei ihrem Besuch im Einklang mit ihrer Umwelt leben.

Damit der Tourismus keine negativen Auswirkungen auf die Tier- und Pflanzenwelt hat, gibt es von Center Parcs eine Reihe von Maßnahmen. So gibt es beispielsweise in den Parks für sowohl Vögel als auch Fledermäuse ausreichend Nistplätze. Außerdem verfügen alle Ferienhäuser über energieeffiziente und wassersparende Geräte.

Auch die erholsamen Stunden im Aqua Mundo bilden hier keine Ausnahme – selbst hier setzt Center Parcs zu 100 % auf Naturbelassenheit. Deswegen kommt bei der Reinigung des Wassers nur wenig Chlor zum Einsatz.

Doch das Unternehmen hört an diesem Punkt noch lange nicht auf. In den kommenden Jahren plant es, alle Ferienparks weltweit nach und nach weiter aufzurüsten. Ziel des ganzen Projekts besteht darin, eine komplette Klimaneutralität zu erreichen. Nicht aus Imagegründen, sondern weil Center Parcs die Natur wirklich am Herzen liegt. Genauso wie den Gästen, die sich für einen Urlaub in einem der zahlreichen Ferienparks entscheiden und dabei keinen Schaden in der Natur anrichten möchten.

Center Parcs Bispinger Heide ©Jan Luca Allers / TOURISTBOOK

Unser Resümee

Uns hat das erste Das!AdventEvent jede Menge Freude bereitet. Besonders die positiv geladene Atmosphäre hat jeden angesteckt – alle Gäste haben voller Leidenschaft an diesem viertägigen Projekt teilgenommen. Wir konnten viele neue Kontakte knüpfen, aber auch bereits bestehende Freundschaften weiter vertiefen. Doch am wichtigsten war uns, gemeinsam mit anderen Tourismusbegeisterten Zeit zu verbringen.

Party in der Sportsbar ©snapshotz.de

Beim Team von Center Parcs und den Veranstaltern möchten wir uns herzlich für die gemeinsame Zeit bedanken. Wir freuen uns natürlich schon darauf, am nächsten Das!AdventEvent im kommenden Jahr teilzunehmen. Auf dass wir 2023 hoffentlich viele bekannte Gesichter im Center Parcs Allgäu wiedersehen! Wir sind uns sicher, dass wir dann noch einen draufsetzen werden!