Motsi Mabuse ist die neue Markenbotschafterin von Norwegian Cruise Line. ©NCL

Interview mit Motsi Mabuse

TV-Star Motsi Mabuse ist die neue Markenbotschafterin von Norwegian Cruise Line. Gerade hat sie auf der Norwegian Prima eine wohltuende Auszeit mit viel Wellness und Fitness genossen.

Picture of Erstellt von: Stefan Fuhr
Erstellt von: Stefan Fuhr

„Die Kreuzfahrt war die perfekte Auszeit für mich, denn ich konnte zu jeder Zeit genau das machen, worauf ich gerade Lust hatte“, sagt Motsi Mabuse, Let’s Dance TV-Star, Profitänzerin und Unternehmerin. Sie ist die neue Markenbotschafterin für Deutschland von Norwegian Cruise Line. Gerade ist sie von ihrer ersten Kreuzfahrt mit der Norwegian Prima zurückgekehrt.

.

1.

Wie sieht ein perfekter Tag auf See für dich aus?

Er beginnt mit Ausschlafen und einem ausgiebigen Frühstück. Wenn ich endlich einmal Gelegenheit dazu habe, genieße ich es sehr, mich ein wenig treiben zu lassen. An einem Seetag mag ich es, einfach in der Observation Lounge zu sitzen, das Meer zu beobachten, zu lesen, im Spa zu entspannen, in Ruhe Sport zu machen, in der Sauna zu relaxen, Kart zu fahren… Es gibt ja auch an jeder Ecke etwas zu erleben. Die Möglichkeiten sind unendlich, vor allem auch als Familie. Wir waren mit unserer Maus zum Beispiel Minigolf spielen, und es gibt viele Attraktionen, die für Erwachsene und Kinder interessant sind, wie die Rutschen oder der Virtual Games-Bereich. Ich bin begeistert.

2.

Du hattest vor dieser Cruise ja bereits Kreuzfahrterfahrung. Was reizt dich an dieser Art zu reisen?

Ich liebe Kreuzfahrten. Du entdeckst jeden Tag etwas Neues, ein neues Land, eine neue Kultur. Ein Highlight für mich ist, wie gut man während einer Kreuzfahrt schläft, da man auf dem Wasser eine ganz andere Schlaftiefe erreicht. Und am nächsten Tag dann ausgeruht wieder etwas Neues und Aufregendes erleben.

Motsi Mabuse und das Kreuzfahrtschiff Norwegian Prima
Motsi Mabuse hat die Norwegian Prima zum Knutschen gern. ©NCL

3.

Was hat dir an Bord der Norwegian Prima besonders gefallen?

Es ist meine erste Reise mit NCL und mir hat alles sehr gut gefallen, angefangen von den Kabinen, die wirklich schön gestaltet sind. Was ich übrigens großartig finde, ist die riesige Auswahl an Filmen auf den Zimmern: Für Menschen wie mich, die sich mal ausruhen möchten und am Seetag ein Movie anschauen wollen, ist das perfekt. Mein Highlight bleibt das Essen: Es ist großartig, superlecker, wirklich fünf Sterne-Genuss – nicht übertrieben!

Verpassen Sie keine Reisenews mehr: Melden Sie sich hier zu unserem neuen Newsletter an

4.

Wie gefällt dir der exklusive The Haven by Norwegian??

Ein toller Bereich mit elegantem Design, dezenten Nude-Tönen sowie einem Service, der noch aufmerksamer ist als auf dem Rest des Schiffes. Unsere Kabine war unglaublich großzügig und hate zwei Schlafzimmer, zwei Bäder und einen Wohnbereich, den wir als Familie morgens und abends genutzt haben. Dank der eigenen Restaurants und Bars sowie dem privaten Haven-Sonnendeck gab es keine Schlangen. Der Infinity Pool ist ein Traum. Der Service hat mich sehr beeindruckt und ich habe den halben Tag dort immer wieder gesagt, dass die Aufmerksamkeit für jeden einzelnen Gast im Haven einfach unglaublich ist. Nicht zuletzt dank Concierge- und Butler-Service erlebst du wirklich „Heaven in The Haven“.

der Spa-Pool auf dem Kreuzfahrtschiff Norwegian Prima
Der außergewöhnliche Spa-Pool der Norwegian Prima. ©NCL

5.

Die Welt des Entertainments ist auch dein Zuhause. Gibt es ein Highlight, das dich in den letzten Tagen begeistert hat?

Ich habe an Bord die Donna-Summer-Show gesehen und ich fand, dass das Niveau der Künstler sehr hoch ist. Was sie stimmlich gezeigt haben – das war einfach „wow“.